AGB`s

Eine Anmeldung zu unserer Tanzreise Thailand ist in jedem Falle verbindlich

Die untenstehenden Bestimmungen sind Teil des zwischen Ihnen und dem Reiseorganisator zu Stande kommenden Vertrages zur Teilnahme an einer der ausgeschriebenen Tanzreise. Diese ergänzen die gesetzlichen Vorschriften. Bitte lesen Sie die Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch.

Buchung 

Mit der Buchung (Anmeldung) meldet sich der Kunde gegenüber dem Reiseorganisators verbindlich für die ausgewählte Reise an. Die Buchung kann auf elektronischem Weg (per Online Anmeldeformular, Internet) erfolgen. Bei sämtlichen Buchungen bestätigt der Reiseorganisator den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Buchungsbestätigung dar. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung des Reiseorganisators beim Kunden und dessen Einwilligung durch Zahlung zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Der Reiseorganisator sendet dem Kunden eine Reisebestätigung elektronisch per Email zu. Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung des Kunden ab, so liegt ein neues Angebot des Reiseorganisators vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebotes zustande, wenn der Kunde dem Reiseorganisator die Annahme durch Einzahlung des Reisepreises erklärt. Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat.

Bezahlung

Nach dem Zeitpunkt der Reisebestätigung durch den Reiseorganisator wird die Zahlung via PayPal mit Credit Karten wie Master Card,  VISA, American Express  online Betätigt. Bei Buchung nach Ablauf der Anmeldefrist wird der Reisebetrag von uns Bestätigt, damit die Teilnahme garantiert werden kann. Es besteht ohne vollständige Bezahlung des Reisepreises keinerlei Anspruch auf Reiseleistungen oder Aushändigung von Reiseunterlagen. Leistet der Kunde die Zahlung nicht entsprechend so ist der Reiseorganisator berechtigt, vom Reisevertrag ohne Mahnung oder etwelcher Korrespondenz zurückzutreten und/oder den Kunden mit allfällig bestehenden Rücktrittskosten zu belasten.

Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reisebuchung zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseorganisator unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift schriftlich mitzuteilen. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so treten die untenstehenden zeitlich gestaffelten Annullationskosten in Kraft. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden (Eingang beim Reiseorganisator) wie folgt berechnet:

Stornokosten ab 45 Tage vor Abflug = 50% des Rechnungsbetrages
Stornokosten ab 30 Tage vor Abflug = 100% des Rechnungsbetrages
Stornokosten ab 30 Tage nach Buchung = 25% des Rechnungsbetrages

Die dritte der obigen Stornokostenregelung hebt die anderen Stornobedingungen bei zeitlicher Überschneidung in keinem Falle auf. Die publizierten Stornokosten sind in jedem Falle eines Reiserücktritts mit Überschreitung der angegebenen Anzahl Tage vor Abflug vom Kunden gegenüber dem Reiseorganisator geschuldet und können nicht durch Stellen eines Ersatzteilnehmers abgetreten werden.

Umbuchungen

Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss auf Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft oder der Beförderungsart (Umbuchung) besteht nicht.

Flugplanänderungen

Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, in ausnahmefällen Flugplanänderungen von bestätigten Flugzeiten abweichend zu den ausgestellten Reisebestätigungen vorzunehmen und schriftlich per E-Mail oder Briefpost zu kommunizieren. Der Reiseveranstalter darf Änderungen an den ursprünglich geplanten Flugzeiten vornehmen, nicht aber am Reisedatum.

Nicht in Anspruch genommene Leistung

Nimmt der Kunde einzelne Reiseleistungen nicht in Anspruch hat er keinerlei Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises.

Preise

Preisänderungen jederzeit vorbehalten.

Bitte beachte- der Preis und die Verfügbarkeit sind unter Vorbehalt

Reisedokumente (Pass/ID)

Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der notwendigen Reisedokumente Pass und ID sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften entstehen, z. B. die Stornokosten, gehen ausdrücklich vollumfänglich zu seinen Lasten.

Einreisebestimmungen Thailand:

EU-/EFTA und Schweizer Staatsangehörige benötigen einen noch mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass sowie ein gültiges Visum. Angehörige anderer Nationen wenden sich betreffend der Einreisebestimmungen bitte an das entsprechende Konsulat. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor der Abreise bei der zuständigen konsularischen Vertretung.

Newsletterinformationen und Datenschutzhinweis

Um unsere News für Sie interessant zu gestalten, erfassen wir statistisch welche Links die Nutzer in dem Newsletter geklickt haben. Mit einer Anmeldung oder Reisebuchung erklären Sie sich mit dieser statistischen Erfassung einverstanden und erlauben, dass wir Ihnen per Email News unserer Reiseprodukte sowie Informationen zur gebuchten Reise zustellen dürfen. Kundendaten werden unserseits nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere Kunden können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit mit ein E-Mail. Wir müssen die Anmeldungen protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können. Dazu speichern wir im Rahmen der Anmeldung den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse der Kunden.

Rechts- und Gerichtsstand

Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Reiseorganisator findet ausschließlich Schweizer Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis. Der Kunde kann den Reiseorganisator nur an dessen Sitz verklagen.

Reiseorganisator :  Tanzreise Thailand

Latin Events Organization

Leonardo Franz